themenabend an der hochschule für musik und theater (hfmt) hamburg

Partner*innen
Hochschule für Musik und Theater (HfMT)
Faizal Mostrixx (Choreograph & Tänzer)
Antonio Bukhar Ssebuuma (Choreograph & Tänzer)

Realisation
2017

Ort
Hamburg

Format
Themenabend

Unsere Leistungen
Fördermittelbeantragung, Veranstaltungsorganisation, Künstlerbetreuung

Weitere Informationen
Faizal Ddamba Mostrixx
Antonio Bukhar Ssebuuma

Beschreibung
Was ist eigentlich immaterielles Kulturerbe? Und welche Bedeutung hat  es für die alltägliche Arbeit von Künstler*innen in Uganda? Mit Kurz-Vorträgen führte der Themenabend in die Welt des immateriellen Kulturerbes (UNESCO) ein und  informierte am Beispiel der künstlerischen Arbeit von Faizal Ddamba Mostrixx und Antonio Bukhar Ssebuuma über die Kulturszene in Uganda und über die Bedeutung transglobaler Zusammenarbeit für Kulturschaffende und Organisationen. Mit einer kulinarischen Reise nach Uganda und einem Meet & Greet klang der Abend am Institut für Kultur- und  Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theater (HfMT) Hamburg aus.