projekte

Urban meets traditional - Batalo East Imagevideo

Batalo East – mittlerweile schon ein geflügelter Begriff in Uganda.
In Tanzkursen und Workshops sowie während des jährlich in Kampala stattfindenden gleichnamigen Tanzfestivals verbinden die Tänzer*innen von Batalo East traditionelle mit urbanen Tanzformen, um traditionelles Wissen an junge Generationen weiterzugeben. Für das Festival stellen Tanzcrews aus ganz Ostafrika ein anspruchsvolles Programm zusammen und stehen für Innovationen in der Kunst und die Bewahrung und Vermittlung immateriellen Kulturerbes.

Um Batalo East und die Ideen dahinter einem noch breiteren Publikum vorzustellen und um weitere Unterstützer*innen zu gewinnen, produzierte taswira ein Imagevideo für die Nicht-Regierungsorganisation.

Themenabend an der Hochschule für Musik und Theater (HfMT) Hamburg

Was ist eigentlich immaterielles Kulturerbe? Und welche Bedeutung hat es für die alltägliche Arbeit von Künstler*innen in Uganda? Mit Kurz-Vorträgen führte der Themenabend in die Welt des immateriellen Kulturerbes (UNESCO) ein und informierte am Beispiel der künstlerischen Arbeit von Faizal Ddamba Mostrixx und Antonio Bukhar Ssebuuma über die Kulturszene in Uganda und über die Bedeutung transglobaler Zusammenarbeit für Kulturschaffende und Organisationen. Mit einer kulinarischen Reise nach Uganda und einem Meet & Greet klang der Abend am Institut für Kultur- und Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theater (HfMT) Hamburg aus.

Afrohouse, Afrofusion & Dancehall Tanzworkshops

Tanz lebt vom Erleben! So hat ein Mitglied des Vereins in Kooperation mit dem Theater im Zimmer und dem Tanznetzwerk KONA eine 3-tägige Tanzworkshop-Reihe mit Antonio Bukhar Ssebuuma und Faizal Ddamba Mostrixx in Hamburg organisiert.

Credits: Music by Professor ft Character _ Oskido – Imoto (Boddhi Satva Ancestral Mix)